Amalgam entfernen lassen?

Das meint der Experte!

.

Amalgam entfernen sinnvoll?

Viele Ärzte und auch wir empfehlen in den Zähnen vorhandenes Amalgam entfernen zu lassen. Viele Studien zeigen, dass auch aus alten Amalgamfüllungen immer noch hochgiftiges Quecksilber entweichen kann.

Quecksilber ist eine der giftigsten Substanzen auf dieser Erde und gehört nach unserer Ansicht nach weder in den Mund noch überhaupt in den Körper eines Menschen, der langfristig gesund bleiben möchte. Wenn Sie bereits unter chronischen Beschwerden leiden, sollten Sie in jedem Fall das Amalgam aus Ihrem Mund entfernen lassen.

Wichtig bei der Amalgamentfernung ist es jedoch, dass der Zahnarzt alle umfassenden Schutzmaßnahmen verwendet, um Sie und sich selbst bei der Sanierung vor Quecksilberbelastung zu schützen. MEDIDENT BAVARIA ist die erste SMART zertifizierte Praxis in Deutschland, die von der IAOMT (International Academy of Oral Medicine and Toxicology) zertifiziert wurde für die sichere Entfernung von Amalgam.

.

Sie möchten Amalgam entfernen lassen?

Gleich kostenfreien Rückruf
für einen Beratungstermin vereinbaren!